Remote Viewing Tool "Synchro-Effekt"

Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Remote Viewing Tool "Synchro-Effekt"

 

TI-Transzendentale Informatik & erweitertes Remote Viewing

 

 

„Synchro Effekt“ – Synchronisationseffekt

 

Das nachfolgend beschriebene Remote Viewing Tool ist vor allem ein Sicherheitstool, das den Remote Viewer in die Lage versetzt, sicher und nahezu unerkannt im Zielgebiet zu agieren. Das wiederum ermöglicht dem RV-Team, einen nahtlosen Datendownload aus dem gewünschten Informationspaket des Zielgebietes vorzunehmen.

 

Bitte beachten Sie die Festlegungen auf der Seite Impressum. Wir empfehlen Ihnen weiterhin ausdrücklich keine RV spezifischen Alleingänge zu unternehmen, die das Ziel haben, dieses Tool zu untersuchen oder gar nach Ihren Vorstellungen anzuwenden! Wir weisen darauf hin, dass für eine gefahrlose Anwendung des Tools „Synchro-Effekt“ eine Unterweisung von TI-Transzendentale Informatik notwendig ist. Für etwaige Folgeschäden bei ungeschulter Anwendung, ohne die Unterweisung durch das TI-Team, übernehmen wir keine Haftung!

 

TI-Transzendentale Informatik bietet Ihnen mit dieser Kurzbeschreibung zum  TI/RV Tool „Synchro-Effekt“ eine weitere außerordentlich spezifische Remote Viewing - Anwendung, die in besonderen targetspezifischen Situationen nahezu lebenswichtig sein kann. Wir gehen davon aus, dass Remote Viewer, während besonderer Remonte Viewing Projekte, in schwierige Situationen geraten können. Aus diesem Grund haben wir eine weitere hybride Remote Viewing Anwendung kreiert.

 

Die Grundlagen dieses Tools basieren auf folgenden Theorien:

 

Alles Leben auf dieser Erde, einschließlich der des Menschen, wird grundsätzlich geprägt von elektromagnetischen Energiefeldern! Verschiedene Wissenschaftszweige überprüfen diese Theorien und erbringen Nachweise zur realen Existenz dieser besonderen Triebkraft des Lebens!  Diese Energie des Lebens an sich bestimmt den physikalischen, psychischen, physischen und mentalen Zustand der Menschen! Berücksichtigen wir dabei, dass hier ebenfalls unumwunden die Effekte aus der reellen Umsetzung der Grundlage der Philosophie durch den Menschen selbst, nahezu zwangsläufig wirken, so ergibt sich ein Lebens-Bild, das die folgende Schlussfolgerung zulässt:

 

Der spezifischen Prägung des Menschen entsprechend, die sich aus den vorbenannten fortlaufend auf uns alle einwirkenden Effekten ergeben, sollte unter diesen Umständen durchgängig manipulierbar sein! Diese Schlussfolgerung ergab sich nahezu zwangsläufig. In Einheit mit den bisherigen Forschungen zur realen Anwendbarkeit von Manipulationstools im Sinne von Informationen abgreifen und bei der Zielperson selbst schon zum Zeitpunkt des Entstehens einer Information in der gesamten Komplexibilität zu manipulieren, ergab sich zunächst die Idee, dass es möglich sein sollte eine durchgängige energetische Synchronisation der Energie des Anwenders mit der Energie der Zielperson oder von Gegenständen realisieren zu können! Die Annahme, dass es eine Grundkompatibilität zwischen allen irdischen Existenzen geben muss, hat sich bestätigt. Weiterhin hat sich bestätigt, dass der geschulte Anwender derartiger Remote Viewing Tools in der Lage ist eine Synchronisation mit nahezu allen bekannten elektromagnetischen Energiefeldern während einer Session, wie auch immer dieselbe durchgeführt wird, zu realisieren!

 

Der Effekt daraus lässt sich einfach erklären! Gesetzt dem Fall, dass der Anwender dieses sehr spezielle Tool fokussiert, gezielt und letztlich bewusst anwendet, stellt er damit eine zeitlich begrenzte energetische Übereinstimmung mit seinem Umfeld am Target her und kann somit von der Umfeldenergie, die aus dem Target selbst resultiert, nicht mehr unterschieden werden! Die Energie des Remote Viewers ist mit der Targeternergie vollkommen synchron geschalten! Nun kann der Remote Viewer von „neugierigen Zuschauern im Zielgebiet“ nicht mehr unterschieden werden! Das alles Entscheidende dabei ist, dass die real zur Verfügung stehende Kraft der Gedanken gezielt zum Einsatz gebracht wird!

 

Detailliertere Informationen zur genauen Funktionsweise des TI/RV Tools Synchro-Effekt können aufgrund der Brisanz des Tools auf dieser Website nicht erteilt werden!

 

Haben Sie Fragen, Bedenken, Anregungen? Fragen Sie uns, wir sind für Sie da!

 

Herzliche Grüße,

Volker Hochmuth

 

©by Volker Hochmuth 2012

Wer ist online

Wir haben 199 Gäste online

TI Kalender

«   September 2017   »
MoDiMiDoFrSaSo
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 

Statistiken

Benutzer : 63
Beiträge : 57
Weblinks : 7
Seitenaufrufe : 709831